01./02.12.18

ChanRani 2.0 meets Eifelracker

 

Am ersten Adventswochenende reiste Zhara (ChanRanis 2.0) aus Belgien übers Wochenende an, um Zeit mit ihrem Papa und Halbschwester Aja (EIfelracker) zu verbringen.

Gemeinsame Fährtenarbeit und Spaziergänge standen auf dem Programm. Es war ein toller und sehr schöner Start in die Weihnachtszeit für uns und wir haben die Mädels sehr genossen.

Ein paar Fotos findet ihr hier

29.11.18

Es gibt viel Neues zu berichten. Wir hatten im Oktober ein ChanRani 2.0 Welpentreffen, im November hat Papa Chandak zum Eifelrackerwelpentreffen geladen. Dazwischen treffen wir uns regelmäßig mit seiner Nachzucht aus allen Würfen, Tochter Aja kommt zur jagdlichen Ausbildung zu uns ins Revier usw.

Ein Teil der Bilder stellen wir jetzt nach und nach hier ein. Es ist schön zu sehen wie gut sich seine 37 " Welpen" entwickeln und ich bin froh, dass wir zu allen einen guten Kontakt haben. Vor allen Dingen freue ich mich immer über die vielen tollen Spaziergänge die stattfinden.

 

 

19.10.18

 

Es war eine Menge los bei uns in letzter Zeit, wir waren viel unterwegs,haben Chandak’s Nachwuchs getroffen, mit Töchterchen Aja Schweißfährten gelegt und hatten Welpentreffen der ChanRanis 2.0. Nach und nach stellen wir die Fotos ein. Ihr dürft gespannt sein. Auf dem Foto hier seht ihr Bailey ( Chandak & Disa). Langsam werden die Welpen groß und die spannende Junghundzeit beginnt.

20.09.18

Im September sind unsere Wochenenden mit Chandaks Nachkommen ausgefüllt.

Gemeinsame Spaziergänge oder gemeinsames trainieren steht auf dem Programm.

Aktuelle Bilder gibt es hier bald.

Letzten Samstag waren wir in den Niederlanden bei Floki. Ihr Frauchen ist Fotografin und hat ein paar tolle Aufnahmen von Chandak gemacht.

Vielen Dank Patricia Dubbeldam für die Fotos

31.07.18

Aktuelle Fotos von Aja, Ashima, Artus, Akani, Alis  hier

26.07.18

Bei Disa ziehen die Welpen seid Montag fleißig aus. Uns erreichen die ersten Fotos der neuen Besitzer und es ist schön zu sehen wie gelassen und entspannt die Welpen sind .In den nächsten Tagen werden wir die ersten Fotos einstellen.

Stellvertretend für alle heute schonmal ein Foto von Aja, die als erste in die weite Welt gezogen ist .

23.07.18

Aktuelle Bilder von Hugo, Mona, Randak, Floki, Rubia, Remus, Zhara und Philien findet ihr hier

20.07.18

Auch bei Disas Welpen wird es jetzt Zeit auf Wiedersehen zu sagen. Also war ich gestern mit Chandaks Geschenken bei unseren Eifel-Rackern. Montag, nach der Wurfabnahme, zieht Aja als Erste aus und im Laufe der Woche folgt dann der größte Teil der Anderen.

Die Welpen haben sich gut entwickelt, sind knochenstark und haben sehr schöne Köpfe. Was aber viel wichtiger ist, sie sind gesund und haben ein entspanntes Wesen. Ein großer Teil wird jagdlich geführt und ich freue mich, ihre Entwicklung zu verfolgen. Töchterchen Aja wird mit Papa Chandak die ein oder andere gemeinsame Fährte erarbeiten, da freue ich mich besonders drauf.

Fotos vom letzten Besuch bei Disa findet ihr hier

 

Chandak hatte in der letzten Woche Besuch von Ranis Halbschwester Dixie. Sie urlaubte im schönen Monschau und hat dann einen kleinen Abstecher zu ihrem "Schwager" gemacht, für einen gemeinsamen Spaziergang an der Erft. Ein paar Fotos davon, inkl. Wasserfotos von Chandak findet ihr hier

 

Unsere ChanRanis 2.0 sind mittlerweile gut angekommen in ihrem neuen Zuhause. Täglich erreichen mich Fotos, Videos und Nachrichten der neuen Besitzer. Das freut mich sehr, zum einen, weil den Welpeneltern auch der Vater ihrer Hunde wichtig ist und zum anderen, weil ich sehe wie gut die Besitzer sich auf ihre Hunde vorbereitet haben und wie relaxed unsere ChanRanis auch diesmal sind. Neue Hundekumpels, Pferde, Esel, Kühe, Menschen, Kinder...alles wird neugierig erforscht und beobachtet. Ein Teil der Welpen hat sich schon für gemeinsame Spielstunden getroffen, da geht natürlich die Post ab. Nach und nach werde ich Fotos einstellen, ein paar findet ihr vorab schonmal hier

05.07.18

 

Time to say „Good Bye“

In den nächsten Tagen ziehen unsere ChanRanis 2.0 in ihre neuen Familien. 

Wir wünschen euch ein langes und gesundes Leben mit viel Liebe und allem was dazu gehört.

Ein paar Fotos vom Abschiedsbesuch hier

03.07.18

Aktuelle Bilder von Thor aus dem Urlaub hier

Aktuelle Bilder von Nalu hier

 

30.06.18

Chandak`s und Disa´s Welpen sind mittlerweile fünf Wochen alt und machen den Garten beim ihrem Züchter unsicher.

Sie haben sich alle gut entwickelt.

Raufen, spielen, fressen und schlafen stehen jetzt auf dem Programm.

Ein paar Fotos der Eifelracker findet ihr hier

 

29.06.18

Ich habe mich auf den Weg zu unseren Rackern gemacht. Kleine Piranhas sind aus ihnen geworden. Spielen, toben, rennen und beissen ...

Noch ein paar Tage und dann verlassen uns die ersten ChanRanis 2.0

Bisschen wehmütig wird man dann schon, aber alle haben tolle Familien gefunden und werden sehnsüchtig erwartet.

Aber jetzt erstmal ein paar Bilder vom letzten Besuch hier 

Ergebnis Wurfabnahme hier

26.06.18

Neben all den wunderschönen Welpen wollen wir natürlich nicht unsere "ChanRanis1.0" vergessen. Ich bin sehr glücklich das ich mit allen Besitzern nach wie vor in gutem und regelmäßigem Kontakt stehe. Immer wieder erreichen mich Bilder von Chandak`s Nachzucht und selbstverständlich treffen wir uns nach wie vor.

Stellvertretend für alle, haben wir bei Dex ein paar neue Fotos eingestellt. Weitere Bilder der Anderen folgen.

Letzten Freitag habe ich mich auf den Weg zu unseren "ChanRanis 2.0" gemacht. Geertje Verschoren hat wie beim letzten Wurf, die Welpen auf Dernoid Sinus, Zahnfehlstellungen, Rutenfehler etc. untersucht. Dann wurde mit jedem Welpen ein kleiner Wesenstest durchgeführt, damit bei der Aufteilung ins neue zu Hause, jeder zur passenden Familien kommt. Unsere Welpenleute stehen schon seid fünf Wochen in den Startlöchern und waren sehr gespannt, welcher ihr neues Familienmitglied sein wird.

Es ist total spannend zu sehen, wie unterschiedlich jeder Einzelne auf fremde Situationen ohne Geschwister und Rani reagiert. Ein paar Bilder, jetzt auch schon mit dem künftigen Namen versehen, findet ihr hier

04.06.18

 

Das lange Wochenende stand ganz im Zeichen unseres Nachwuchses bei Rani und Disa

Am 01.06.18 haben wir die ChanRanis besucht. In Rani´s Wurfkiste kommt langsam Bewegung. Augen und Ohren sind auf. Die erste Wurmkur wurde tapfer überstanden und die Krallen haben ihre erste Pediküre erhalten. Gehversuche und erste Spieleinheiten finden unter den Geschwistern statt. Bei einigen waren sogar schon die Zähnchen zu spüren und haben einen kleinen Vorgeschmack auf die ersten Beissattacken geliefert.

 

In Disa´s Wurfkiste haben sich die Gewichte verdoppelt und es wird fleißig am Wunschgewicht gearbeitet. Herr Schwarz hat gestern als erster die 1 Kilo Marke geknackt und die Anderen sind auf einem guten Weg, seinem Beispiel zu folgen.

Bei Disa`s Welpen werden wohl in den nächsten Tagen die Augen & Ohren aufgehen.

Auch hier steht in dieser Woche die erste Pediküre und Wurmkur an. Wir sind gespannt, ob sie genauso tapfer sind wir ihre belgischen Geschwister.

 

Ein paar Fotos von den ChanRanis hier

 

Fotos von Disa und ihrem Nachwuchs hier

25./26.05.18

 

Die Welpen von Chandak und Disa sind geboren. Es sind 7 Rüden und 7 Hündinnen. Leider hat ein kleiner Rüde es nicht geschafft und wird künftig als Schutzengel über seine Geschwister wachen. Ich durfte bei der Geburt dabei sein und es war für mich ein unvergessliches Erlebnis, die kleinen Eifelwelpen bei Ihrem Start ins Leben zu begleiten. Künftig werden also 6 Rüden und 7 Hündinnen die Wurfkiste und dann den Rest der Welt erobern.

Bei Interesse an einem Welpen aus dieser Verpaarung, bitten wir um zeitige Kontaktaufnahme mit mir oder Disas Besitzer.

Ein paar Fotos der Kleinen hier

 

18.05.18

 

Heute waren wir zum erstenmal die ChanRanis 2.0 besuchen. Es ist ein sehr schöner Wurf und Rani geht voll in ihrer Mutterrolle auf.

Bilder dazu hier

 

16.05.18

Unsere ChanRanis 2.0 haben heute das Licht der Welt erblickt.
Es sind 8 Hündinnen und 5 Rüden.

Wir wünschen Rani eine tolle Aufzuchtzeit und freuen uns jetzt schon auf viele Stunden mit der Rasselbande...bald mehr dazu hier....

26.04.2018

Heute erreichte uns das erste Foto der Disa/Chandak Welpen.

Ende Mai werden hier an der Ahr die Welpen geboren. Wir freuen uns sehr und wünschen Disa eine problemlose Schwangerschaft und Geburt.

22.04.18

 

ein paar aktuelle Fotos von Chandak hier

10.04.18

 

Da ist es, das erste Foto der ChanRanis 2.0

Rani  war heute zum Ultraschall und hat damit ihr süßes Geheimnis gelüftet.

Wir erwarten die kleinen Puppys um den 17. Mai und freuen uns jetzt schon auf viele Stunden in der Wurfkiste. 

10.04.17

Um uns die Wartezeiten auf die Ultraschalltermine der beiden Damen zu verkürzen haben wir ein paar Bilder von Chandak mit seinen Bräuten eingestellt.

Rani & Chandak  hier

Disa & Chandak hier

09.04.18

Disas Collage wurde heute fertig.

Jetzt heißt es Ultraschall am Ende des Monats abwarten ...

 26.03.18

Chandak´s zweite Braut "Disa Akeli von der Stüdenbach" wurde von Chandak heute gedeckt.

Nun heißt es abwarten, ob wir Ende April ein erstes Beweisfoto von den Frühlingsgefühlen der Beiden erhalten. Mehr dazu hier

 

 

16.03.18

Chandak hatte Besuch von seiner Rani.

Es war ein sehr harmonischer Deckakt und wir sind gespannt, ob wir Mitte April das erste Foto unserer ChanRanis 2.0 erhalten.

Bei Interesse an einem Welpen aus dieser Verpaarung nehmen Sie bitte mit Ranis Züchter vom Kennel Nekima oder mit mir frühzeitig Kontakt auf.

10.03.18

Chandak`s zweite Braut Disa ist ebenfalls läufig.

Die Spannung steigt ....

Als kleine Einstimmung ein Welpenfoto von dem hoffentlich bald werdenden Papa.

08.03.18

ChanRani 2.0

 

Rani ist läufig und das Abenteuer "ChanRanis 2.0" beginnt

 

Bei Interesse aus einem Welpen aus dieser Verpaarung bitten wir um frühzeitige Kontaktaufnahme mit mir oder direkt mit Ranis Züchter über Nekima.

Kennenlernen der Eltern Rani und Chandak ist selbstverständlich möglich.

 

24.02.18

Chandak hat sich mit Sohn Dex zum gemeinsamen Spaziergang getroffen.

Die beiden Jungs hatten eine Menge Spaß zusammen.

Ein paar Fotos findet ihr hier

18.01.18

Neue Fotos von Dex, Nalu und Thor hier

Unsere ChanRanis haben sich alle gut entwickelt und sind zu sehr sozialen Junghunden herangewachsen.

Mona musste leider ihr Zuhause wechseln und lebt jetzt mit Brüderchen Hugo bei Anja in Ossendrecht.

Es ist schön, das wir von allen nach wie vor auf dem Laufenden gehalten werden und uns auch regelmäßig wiedersehen.

Ansonsten war unser Jahreswechsel sehr ruhig und wir warten auf die Läufigkeit von Chandak`s nächster Braut.

Mehr dazu bald hier

 

 

04.11.17

Wehe wenn sie losgelassen .....

Chandak hat sich auf den Weg nach Ossendrecht zu Hugo und seinem Frauchen Anja gemacht.

Wir hatten trotz sehr bescheidenem Wetter (Regen ohne Ende ) einen tollen Spaziergang. Hugo und Chandak haben sich sofort wiedererkannt und sich nach wie vor super verstanden. Beim Rennen übers Feld flogen nur so die Schlammbrocken. Ein paar Fotos findet ihr hier

29.10.17

Chandak hat sich auf der "28ste Lovanium Troffee" in Leuven (Belgien) unter Richterin M.Wieremiecjzyk (PL) ein "V2" erlauben.

Besonders schön war, dass seine Tochter Nalu auf dieser Ausstellung ihr Ausstellungsdebut gegeben hat. Sie hat sich mit Frauchen Bo ein vielversprechend 2 erlaufen.

Wir hatten einen tollen Tag zusammen am und im Ring.

Haben Vater und Tochter toll gemacht.

27.08.17

ChanRani Welpentreffen

Unsere "Kleinen" sind jetzt 6 Monate alt und damit war es Zeit für ein gemeinsames Treffen.

Sieben ChanRanis sind der Einladung gefolgt.

Wir hatten einen schönen, sehr harmonischen Nachmittag mit Dex, Hugo, Matao, Thor, Quin, Kito und Mona.
Chandak war begeistert von seinen Kindern, die alle gerne ins Wasser gehen und dem Papa da in nichts nachstehen.

Nach dem gemeinsamen Strandspaziergang haben wir uns bei Kito zu Hause eingefunden und den Tag gemütlich ausklingen lassen. Es war sehr schön euch alle wiederzusehen und wir freuen uns aufs nächste Mal.

Ein paar Fotos findet ihr hier

 

19.08.17

Chandak startete heute auf der "37. Dubble CACIB Show" in Mechelen.

Er erlief sich unter Richter H. Tibor (SK) ein schönes "V2".

Nach der Ausstellung sind wir der Einladung seines Sohnes Matao gefolgt und haben mit den beiden Jungs einen sehr entspannten Nachmittag verbracht. Vater und Sohn haben sich sehr gut verstanden und schön gespielt. Ein paar Fotos findet ihr hier

29.07.17

Chandak hat sich erneut auf den Weg in die Niederlande gemacht um einen seiner Söhne zu besuchen.

Wir haben mit Dex an einem See entspannte Stunden verbracht. Vater und Sohn haben sich auf Anhieb verstanden und hatten eine Menge Spaß zusammen.

Mehr Bilder hier

08.07.17

Chandak ist heute nach Ossendrecht gefahren um seinen Sohn Hugo zu besuchen.

Wir hatten einen entspannten Nachmittag mit Vater und Sohn, die sich auf Anhieb sehr gut verstanden haben.

Ein paar Bilder findet ihr hier

01.07.17

Chandak ist in der ersten Abendshow in den Niederlanden gestartet.

Er erlief sich auf der "Limburgia Hondenshow" in Echt, in der stark besetzten "Offenen Klasse", unter Richter J.Scherers ein "V3"  mit einem sehr schönen Bericht.

Ein paar Fotos findet ihr hier

 

06.05.17

Wir haben uns im belgischen Ridgeback Trainingscenter "Kastorshome" mit Nalu, Mona, Racha, Thor, James und Matao zum Tag der offenen Tür getroffen.

Es war ein toller Nachmittag. Die Welpen haben sich super entwickelt und sind in dem ganzen Treiben sehr entspannt geblieben.

Fotos unter Nachkommen

24.04.17

Heute erhielten wir das Ergebnis der Wurfabnahme aus dem belgischen Kennel "Nekima" :

Alle 12 ChanRanis sind korrekt und gesund.

Wir sind sehr stolz auf dieses Ergebnis und freuen uns, dass unsere Erwartungen einer Verpaarung von Rani und Chandak so übertroffen wurden.

Täglich erreichen uns Bilder, Videos und Berichte unserer Welpen von ihren neuen Besitzern. Sie haben sich alle toll eingelebt und erkunden unerschrocken die Welt. Tierische Mitbewohner werden langsam erobert und bei dem ein oder anderen gab es schon an Tag 2 die ersten Kuschelfotos miteinander.

Wir sind gespannt wie sie sich weiterentwicklen und freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen.

20.04.17

Die Hälfte der ChanRanis lebt mittlerweile in ihren  Familien. Alle sind gut angekommen und haben sich super eingelebt.

Es ist schön zu sehen wie die Kleinen integriert werden und den Alltag, sowie das ganze Umfeld kennenlernen. Und wie es sich für richtige ChanRanis gehört wird ohne jegliche Scheu alles erkundet. Da lernt man Pferde, Kühe sowie neue große Hundekumpels kennen. Wir freuen uns über Fotos und Berichte von den neuen Besitzern und sind stolz auf unsere ersten Chandak Welpen.

Neue Fotos  unter Nachkommen

10.04.17

Neues unter Verpaarungen

 

03.04.17

Neues unter Verpaarungen

27.03.17

Neues unter Verpaarungen

18.03.17

Neues unter Verpaarungen

11.03.17

 

Neues unter Verpaarungen

09.03.17

 

Heute erhielten wir das JME Testergebnis von Generatio:

 

Chandak ist Genotyp N / N und somit clear. 

Das heißt er ist kein Träger der Juvenilen Myoklonischen Epilepsie.

Wir haben uns sehr über das Ergebnis gefreut .

04.03.17

 

Neues unter Verpaarungen

19. / 20.02.17

Hallo Welt wir sind die ChanRanis

 

Neues unter Verpaarungen

14.02.17

Happy Valentines Day wünschen Chandak und Rani

Neues unter Verpaarungen

07.02.17

Neues unter Verpaarungen

16.01.17

Heute erreichten uns die ersten Fotos von Chandak´s Nachwuchs.

Er hat am 20.12.16 Rani aus dem belgischen Kennel

Nekima gedeckt.

Die Welpen werden um den 20. Februar erwartet.

Bei Interesse nehmen Sie frühzeitig mit uns oder mit Marcel de Cook (www.ridgebackkennel-nekima.be) Kontakt auf.

Wir freuen uns auf Chandak´s erste Welpen und drücken Rani nebst  Familie die Daumen für eine problemlose Trächtigkeit und Geburt.

 

 

21.12.16

 

Wir wünschen allen Freunden und Bekannten ein frohes Fest und einen guten Rutsch ins Neue Jahr.

Zum Jahresabschluss hat Chandak sich  mit Svenja Gudehus und ihren beiden Mädels Bumaye und Amari getroffen.

Ein paar Fotos davon findet ihr hier

Vielen Dank Svenja für die schönen Fotos.

 

 

22.11.16

 

Chandak fährt mehrmals in der Woche mit Ralf ins Revier. Da wird dann durchs Unterholz gestreift, Wechsel angezeigt, Spuren verfolgt und am Apport gearbeitet.

Für Chandak sind das eindeutig die Highlights der Woche.

Heute hat Ralf ein Wildkaninchen geschossen, welches nach dem Schuss durch einen Zaun ins Unterholz verschwand.

Ohne Hund wäre es verloren gewesen und keiner hätte es je wieder gefunden. Chandak hat es gesucht und apportiert.

Es macht immer wieder Freude zu sehen wie genau und detailiert er bei der Suche arbeitet, mit welchem Stolz er dann seine Beute apportiert und anschließend zum Auto trägt.

Waidmannsheil Ralf und Chandak, ihr macht das echt toll.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ilona Hübner